KIYO SOMMERGRUPPE

 Yoga für Kinder

 

In der Kinderyogagruppe nehmen die Kinder auf spielerische Art (z.B. durch Tierthemen oder anhand von Geschichten) ihren Körper und ihre Atmung bewusster wahr. Viel Arbeit für die Muskeln nährt den Kraftsinn (Propriozeption), die wiederum eine organisierende Wirkung auf das Gehirn hat. Die Kinder kommen mehr zu sich, werden organisierter und bewusster. Damit stärkt Yoga das Körperbewusstsein und das Selbst-Bewusstsein.


  

Das Programm der Sommergruppe

5.7. GRATIS SCHNUPPERSTUNDE!  - Eine Bootsfahrt, die ist lustig

12.7. Wir reisen in ferne Länder

26.7. Unter dem Meer

2.8. Feuer, Wasser, Sturm

9.8. Alle meine Entlein

 

 Für wen?

Unsere KIYO-Gruppe richtet sich an alle Kinder zwischen 5 und 12 Jahren. Da wir uns auch über Therapiekinder in der Gruppe freuen, die vielleicht etwas mehr Unterstützung brauchen, bleibt die Gruppengröße auf 3-6 Kinder beschränkt.

 

Mit wem?

Unsere KIYO Lehrerin ist Christine Sykora, Volksschulehrerin, Yogalehererin mit spezieller Ausbildung in Kinderyoga und i.A. für Sensorische Integration für Pädagogen

 

Wann & wo?

Unter dem Motto "Nach der Siesta rein in die Fiesta" finden die KIYO Sommerstunden eine Stunde später als die laufenden Stunden unter dem Jahr statt, nämlich immer am Donnerstag von 17 - 17:50 im SpielStudio SÜD Wiesenstadt Alt-Erlaa.

 

Wieviel kostet die KIYO Sommergruppe?

Sommerpreis: EUR 50.- für alle Sommerstunden (statt unserem üblichen Preis von EUR 70.- für den 5er Block) 

 

Praktische Infos

  • Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Anmeldung auch für die Schnupperstunde unbedingt notwendig! Anmeldung via Webseite (hier), telefonisch unter 01-869 65 89 oder per email an office@spielstudio.at. 
  • Komm bitte in bequemer Kleidung! 
  • Du kannst Deine eigene Yogamatte mitbringen oder eine von uns ausborgen.
  • Für Fragen steht Christine gerne persönlich zur Verfügung unter csy@spielstudio.at.